Kompetenzen und Berufsperspektiven

Mit dem Studium der Religionswissenschaft werden zahlreiche Kompetenzen erworben:

  • Grund- und Überblickswissen zu verschiedenen religiösen Traditionen (Religionsgeschichte)
  • Grundkenntnisse in einzelnen religionswissenschaftlichen Disziplinen (Religionssoziologie, Religionsästhetik, Religionspsychologie etc.) -
  • Interkulturelle Kompetenzen (Umgang mit fremden Kulturen und ihren Symbolsystemen) - Sprach- und Methodenkompetenzen
  • Kritischer und reflektierter Umgang mit Informationen (z.B. Medienberichten, Internet, Sekundärliteratur) -
  • Selbstständiges wissenschaftliches Arbeiten - Formulieren und Darstellen komplexer Sachverhalte


Berufsfelder für ReligionswissenschaftlerInnen:

  • Medien, Journalismus, Publizistik, Verlagswesen
  • Bildungswesen (Schulen, Erwachsenenbildung)
  • Politikberatung, diplomatischer Dienst
  • International und interkulturell arbeitende Organisationen
  • Kulturmanagement
  • Kongress- und Ausstellungsorganisation
  • Tourismus, Reiseleitung

usw.