Historische und vergleichende Religionswissenschaft

Forschungsprofil

Die Forschungsschwerpunkte dieser Gruppe spiegeln die Interessen des Lehrstuhlinhabers und die einzelner Mitglieder:

  • systematisch: Kontakt und Transformation, Religionswissenschaft und Geschichtstheorie (Verflechtungsgeschichte, Medien­geschichte, Mikrogeschichte, Sozialgeschichte), Religionswissenschaft und Wissen(schaft)s­geschichte
  • material: Religionsgeschichte des Mittelmeerraums und Westasiens (bes. Antike und Spät­antike); jüdische, christliche und islamische Religionsgeschichte(n); Ausdifferenzierung und Diversifizierung religiöser Traditionen; hegemoniale und marginalisierte Traditionen
  • methodisch: Visible/Material Religion und Religionsästhetik, Religionswissenschaft und Archäo­logie (materielle, Bild- und Textkulturen), kritische Komparatistik
  • zeitgenössisch: Religion in Politik und Medien, Ordnungen und Diskurse zu religiöser Diversität, Religion und öffentliche Bildung.
     

Forschungsgruppe
Laufende und abgeschlossene Forschungsprojekte